• Block52 - Blockchain, Crypto Assets and DLT Podcast

    Block52 – #183 Interview with Max Zheng, Company Building, Blockchain Founders Group

    In der heutigen Episode sprechen wir mit Max Zheng, Company Building bei Blockchain Founders Group. Philipp Sandner spricht mit Max über das Crypto Incubation Programm – BFG Superstars – bei der Blockchain Founders Group. Philipp und Max sprechen darüber, welche Startups durch dieses Programm schon entstanden sind, welche Trends im Krypto-Markt derzeit relevant sind und was ein gutes Gründerteam ausmacht.

    Block 52 – #172 Interview mit Axel Daffner, geschäftsführender Gesellschafter der Pegasos Capital GmbH

    Axel Daffner, Jahrgang 1973 ist Vermögensverwalter und geschäftsführender Gesellschafter der Pegasos Capital GmbH mit Sitz in München. Bevor er im Jahre 2012 zu Pegasos Capital stieß, war der diplomierte Betriebswirt nach seinem Abschluss zunächst als Unternehmensberater bei der KPMG Consulting und anschließend als Portfoliomanager für eine ebenfalls in München ansässige unabhängige Vermögensverwaltung tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Portfolio Management und Fondsresearch. Seit Auflage des ART Transformer Equities im Mai 2019 ist er für das operative Management des Fonds verantwortlich. Als Ideengeber für den größten deutschen Aktienfonds mit globalem Fokus auf Blockchain Anwendungen, vernetzt er ein diversifiziertes Team aus Blockchain- und Aktien-Experten rund um den ART Transformer Equities und verbindet die traditionelle Finanzwelt mit der innovativen Blockchain-Technologie. Der Fonds erlaubt privaten und institutionellen Anlegern flexibel im bekannten UCITS-Mantel an der Wertschöpfung der Blockchain-Technologie zu partizipieren. 

    Im Interview sprechen wir über das Investieren in Blockchain und Kryptowährungen.

    Block 52 – #170 Interview mit Aschkan Allahgholi, Vorstandsvorsitzender des Blockchain Bundesverbands e.V.

    Heute im Gespräch ist Aschkan Allahgholi. Aschkan ist Vorstandsvorsitzender des Blockchain Bundesverbands e.V. Er wurde 2017 als gemeinnütziger Verband zur Förderung der Blockchain-Technologie und Vertretung des Blockchain-Ökosystems in Deutschland gegründet.

    Aschkan hat dabei die Aufgabe übernommen, den Bundesblock neu aufzustellen. Er erläutert uns, wo der Bundesblock hin möchte, wie es zur Neuaufstellung kam und was die Schwerpunktthemen sind.